06.08.01 13:10 Uhr
 43
 

Die Transcend-Hauptplatine für den Pentium4, das richtige Teil zum Aufrüsten

Für die Hauptplatine muss man 390 DM hinlegen. Doch man kann sie perfekt aufrüsten. Sie basiert auf dem Intel-Chipsatz 845. Man brauch für einen perfekten Klang keine Soundkarte dafür ist schon der integrierte AC97-Codec drin.

Im BIOS kann der Prozessortakt in 1-MHz in Schritte angepasst werden. Mit einem 10/100-MBit/s-Netzwerk-Anschluss lässt sich die Hauptplatine perfekt aufrüsten. Doch der Preis für den Netzwerk-Anschluss steht noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Teil
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?