06.08.01 13:07 Uhr
 58
 

Spanier lernen Zähneputzen

Nach Ansicht eines der weltgrößten Herstellers von Hygiene-Artikeln haben die Spanier offenbar Defizite bei der Zahnpflege. Deshalb rief das Unternehmen die Bürger von Madrid zum Übungsputzen auf.

Immerhin 2.456 junge Leute putzten sich dreieinhalb Minuten lang gemeinsam die Zähne, nachdem sie vorher entsprechende Anleitungen erhalten hatten.

Im Guinness-Buch der Rekorde ist ein Massen-Zähneputzen mit 1.365 Teilnehmern in Arizona 1999 vermerkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zahn
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein
Österreicher konsumieren weltweit am meisten Morphin
Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?