06.08.01 11:31 Uhr
 37
 

Dessous und Bademoden 2002 - wie sind die Trends

Auf der momentan in Düsseldorf stattfindenden CPD Body & Beach werden die aktuellen Trends für die Bade- und Dessousmode 2002 gezeigt. Aussteller aus 22 Ländern zeigen auf 8000 Quadratmetern, was nächsten Sommer trendy ist.

Die neue Wäschemode wird durch Rüschen romantisch sein oder verführerisch durch Netzeinsätze ihren Käufer finden. Trotzdem achten die Modemacher auch auf Passform und bequemen Sitz, was durch den Einsatz von elastischem Material realisiert wird.

Farbmäßig sind schwarz-weiß Dessous 'in'. Der Mann, der mit der Mode geht, trägt drunter Wäsche in kräftigen Farben wie rot, violett oder pink. Und das Wichtigste: die Boxershorts sind wieder im Kommen ...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Dessou
Quelle: dpa.azm.zet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Erstmals sollen Stipendien an Comiczeichner vergeben werden
documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?