06.08.01 08:37 Uhr
 516
 

Sie wurde vor 2 Jahren vergewaltigt: Ständige Angst ist ihr Begleiter

Vor 2 Jahren überfiel die junge Frau, die jetzt 31 Jahre alt ist, ein Sexmonster. Er kam nachts, stieg über den Balkon in ihre Wohnung ein, sie wurde wach, als er schon beinah nackt auf ihr lag, riss er ihre Bekleidung vom Körper, fiel über sie her.

Um Spuren zu beseitigen, zog er sie danach noch unter die Dusche. Mit einer DNA-Analyse wurde der Mann später gefunden und verhaftet, 9 Jahre bekam er dafür. Bei Silke bleiben die Nachwirkungen ein Leben lang, Albträume, Angst und Ekel sind in ihr.

Einen Freund hat sie seitdem nicht mehr, sogar jemanden die Hand zu geben kostet sie Überwindung. Sie ist, nachdem sie bei einer Freundin wohnte, umgezogen. Sie hat schon eine Therapie gemacht, redet mit Freunden, doch es zu vergessen, ist kaum drin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angst, Begleiter
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN