05.08.01 22:51 Uhr
 16
 

Hingis hatte keine Chance gegen Seles

Im Halbfinale von San Diego verlor die Weltranglisten Erste aus der Schweiz gegen die Amerikanerin Monic Seles deutlich mit 3:6 und 4:6.

Dies war für beide Spielerinnen das Comebackturnier, nach einer Verletzung.
Hingis musste fünf Wochen pausieren, wegen Rückenproblemen.

Seles hatte knapp ein halbes Jahr lang kein WTA-Turnier mehr besucht, auf Grund eines Beinbruches.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Chance
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis/Australian Open: Mischa Zverev schlägt Andy Murray im Achtelfinale
Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Luchs aus der Zoom-Erlebniswelt ausgebüxt
Verfassungsänderung Türkei: Selbstentmachtung des Parlaments beschlossen
Geheimpapier entlarvt Erdogans große Lüge nach dem Putschversuch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?