05.08.01 22:18 Uhr
 49
 

Höhere Lebensqualität durch fettarme Kost

Die Umstellung auf fettarme Kost wie zum Beispiel Obst, Gemüse erhöhen das Wohlbefinden eines Menschen.

Patienten, die sich auf fettarme Kost umgestellt haben, fanden den Einkauf sowie die Zubereitung der fettarmen Kost als positiv.

194 Patienten wurden 4 Jahre lang einem Test unterzogen. Diese bekamen einen vom Arzt verschriebenen Speiseplan.Nach den 4 Jahren hatten die Patienten ein größeres Vertrauen in die eigene Gesundheit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: unisoldier
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Lebensqualität
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?