05.08.01 22:18 Uhr
 49
 

Höhere Lebensqualität durch fettarme Kost

Die Umstellung auf fettarme Kost wie zum Beispiel Obst, Gemüse erhöhen das Wohlbefinden eines Menschen.

Patienten, die sich auf fettarme Kost umgestellt haben, fanden den Einkauf sowie die Zubereitung der fettarmen Kost als positiv.

194 Patienten wurden 4 Jahre lang einem Test unterzogen. Diese bekamen einen vom Arzt verschriebenen Speiseplan.Nach den 4 Jahren hatten die Patienten ein größeres Vertrauen in die eigene Gesundheit.


WebReporter: unisoldier
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Lebensqualität
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?