05.08.01 21:26 Uhr
 51
 

Polizist aus Versehen vom Kollegen erschossen

In Gruibingen kam ein Polizist durch ein Schuß aus der Dienstwaffe seines Kollegen ums Leben.

Die Beamten überprüften eine Möbelfabrik, in der ein Einbruchalarm gemeldet wurde.Hier löste sich aus Versehen ein Schuß aus der Waffe eines Beamten der seinen Kollegen tödlich traf.

Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen aufgenommen.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Polizist, Kollege, Versehen, Verse
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?