05.08.01 19:25 Uhr
 31
 

Bush befindet über Förderung von Stammzellenforschung

Der US-Präsident beschäftigt sich bis September mit dem Thema der embryonalen Stammzellenforschung und ob die U.S.A. die Institute finanziell unterstützen sollen.

Von der Stammzellenforschung erwarten Wissenschaftler, bisher unheilbare Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson zu erforschen und später bekämpfen zu können.

In einem Land, das 40 Millionen Katholiken aufweist, steht die Forschung von Stammzellen in ständiger Kritik. Gegen die religiösen und konservativen Argumente anzugehen macht es den Forschungsinstituten unheimlich schwer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Förderung, Stammzelle
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?