05.08.01 15:02 Uhr
 1.418
 

Bunter Regen über Indien - Es war doch kein Meteorit

Wie Shortnews bereits berichtete, wurde Indien kürzlich von einem spektakulären Naturschauspiel überrascht. Bunter Regen in den Farben gelb, rot, schwarz und grün fiel auf den indischen Staat Kerala nieder.

Wissenschaftler machten dafür einen Meteoriten verantwortlich, der sich als feiner Staub mit den Regentropfen vermischte. Doch diese Theorie wurde von Forschern jetzt als falsch eingestuft.

Vielmehr soll es ein Pilz gewesen sein, wie biologische und chemische Untersuchungen des Regenwassers ergaben. Noch konnte die Sorte des Pilzes nicht identifiziert werden.


WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Indien, Regen, Meteorit, Meteor, Bunte
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?