05.08.01 14:00 Uhr
 140
 

Engländer zerstören ihre Handy´s auf seltsame Weise

Die häufigste Art sich seines Handy´s zu entledigen ist bei unachtsamen Engländern wohl, es einfach ins Wasser zu werfen. Die meisten Mobilfunkgeräte werden die Toilette runtergespült.

Wöchentlich zerstören die Engländer ca. 10000 Handy´s, belegt eine Umfrage. Der ungewöhnlichste Fall ist, das jemand sein Handy beim Grillen direkt mit auf den Rost gelegt hat.

Viele Handy´s fallen bei der Autofahrt aus dem offenen Fenster, fallen vom Gerüst oder Dach, werden durch Fahrzeuge zerstört oder unglücklicherweise mit dem Hausmüll verbrannt.


WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, Engländer, Weise
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt
Niedrige Gaspreise bleiben zunächst auch 2018 stabil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?