05.08.01 13:48 Uhr
 42
 

Arbeitslosigkeit im "Silicon Valley": Bürger-Angst um Lebensstandard

Die Hightech-Hochburg Silicon Valley ist am Ende. Die einst so erfolgreiche Industie-Sparte der USA weist derzeit eine äußerst hohe Arbeitslosigkeit auf. So verloren 73.000 Menschen im letzten Jahr dort ihren Job.

Nun befürchten die Hälfte aller kalifornischen Bürger einen extremen Lebensstandard-Rückgang.

Allerdings ändert das nicht allzu viel an der Wirtschaft Kaliforniens, denn 1,3 Bio. Dollar beträgt das Bruttoinlandsprodukt. Dadurch bleibt der US-Bundesstaat die fünft-erfolgreichste Wirtschaft der Welt.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Leben, Arbeit, Angst, Bürger, Arbeitslosigkeit, Silikon, Valley
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?