05.08.01 13:11 Uhr
 35
 

Verschiedene Formen des Code Red im Umlauf

Der zur Zeit umhergehenden Code Red Wurm tritt seit gestern in verschiedenen Formen auf. Antiviren Software Hersteller sprechen schon vom code Red v3, der noch zu analysieren wäre, in Newsgroups ist vom auftauchen eines Code Red II zu lesen.

Die Mutation scheint die gleichen Sicherheitslücken wie Code Red in Microsofts Internet Information Server (IIS) zu nutzen und sollte daher auf gepatchten Systemen keinen Schaden anrichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: off
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Code, Umlauf
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition plant bedingungsloses Grundeinkommenstest
Nordkorea-Experte: Regime finanziert Atomwaffenprogramm mit Crystal-Meth-Handel
Angela Merkel nennt Besuch bei lesbischem Paar "einschneidendes Erlebnis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?