05.08.01 13:11 Uhr
 35
 

Verschiedene Formen des Code Red im Umlauf

Der zur Zeit umhergehenden Code Red Wurm tritt seit gestern in verschiedenen Formen auf. Antiviren Software Hersteller sprechen schon vom code Red v3, der noch zu analysieren wäre, in Newsgroups ist vom auftauchen eines Code Red II zu lesen.

Die Mutation scheint die gleichen Sicherheitslücken wie Code Red in Microsofts Internet Information Server (IIS) zu nutzen und sollte daher auf gepatchten Systemen keinen Schaden anrichten.


WebReporter: off
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Code, Umlauf
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für Programmiersprache C++: Facebook führt neue Zeiteinheit Flick ein
Intel gibt nun Warnung vor eigenem Sicherheits-Update heraus
Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?