05.08.01 12:34 Uhr
 640
 

Wird bald das erste Opel-Werk geschlossen?

Im Zuge der Sanierung bei Opel soll es nun möglicherweise sogar zu Werks-Schließungen kommen. Carl-Peter Forster, der oberste Boss von Opel, meinte dazu, dass er es nicht mehr ausschließen kann, dass ein Werk geschlossen wird.

Definitive Entscheidungen dürfte es aber erst Ende August geben. Abgesprochen sollen die Pläne auch mit General Motors werden.

Trotz der schlechten finanziellen Lage von Opel sind die Werke in Rüsselsheim derzeit aber sehr gut ausgelastet durch die Produktion für die Omega- und Vectra-Modelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Opel, Werk
Quelle: www.focus-money.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?