05.08.01 11:46 Uhr
 46
 

Klonembryonen werden bei 200 Frauen eingesetzt (USA)

Der erste Versuch der weltweit an den Start geht, ist für November dieses Jahres von einem Forschungsinstitut in Washington geplant. Dabei werden geklonte Embryos in die Gebärmutter von 200 Frauen eingesetzt.

Der Versuch selbst soll auf einem Schiff vollzogen werden, in internationalen Gewässern. Aus der ganzen Welt hat man Paare angeworben um den Versuch durchzuführen. Unter den Test-Frauen befindet sich aber keine Amerikanerin.

Der Italiener Severino Antinori, der einer 62-Jährigen zur Schwangerschaft verholfen hatte, wird den Versuch mitbetreuen. Das Weisse Haus hat Antinori schon vorgewarnt, dass er keinerlei Erlaubnis bekommen wird, den Versuch in den USA durchzuführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Frau
Quelle: www.drudgereport.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?