05.08.01 09:27 Uhr
 384
 

Das gab es erst einmal: US Präsident macht 4 Wochen Urlaub

Präsident Bush, hat sich für 4 Wochen aus Washington verabschiedet um Urlaub auf seiner Ranch in Texas zu machen.

Bisher war es nur Nixon, der so lange dem Weißem Haus fern blieb. Vor seinem Urlaub, hat er noch eine positive Bilanz aus seiner bisherigen Amtszeit gezogen.

Sein Sprecher sagte zu der langen Abwesenheit seines Chefs, dass er auch während der Zeit in Texas arbeiten werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Präsident, Woche, Urlaub
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter Walid S. streitet alles ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?