05.08.01 14:16 Uhr
 15
 

Überraschender Besucheranstieg in Londons Theatern

Nach dem Ausbruch der Maul- und Klauenseuche wurde in London mit dem Ärgsten gerechnet. Es wurde die Warnung ausgegeben, dass wohl die Touristen dieses Jahr ausbleiben würden. Theatermacher rechneten mit einem empfindlichen Rückgang der Einnahmen.

Nun ist die Überraschung perfekt: Von April bis Juni 2001 ist der Ticketverkauf nicht zurückgegangen, sondern um 200.000 Pfund gestiegen und hat die 2,6-Millionen-Pfund-Marke erreicht.

Laut Aussagen der Society of London Theatres bedeutet dies eine Steigerung um 7 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Besuch, Besucher, Theater
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf
Religionswissenschaftlerin behauptet, Dutzende Islamisten umgepolt zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Ärzte dürfen Behandlung von britischem todkranken Baby abbrechen
Tennisstar Serena Williams zeigt sich nackt und schwanger auf "Vanity Fair"
Fußball: Deutsche U21-Elf nach Elfmetersieg gegen England in EM-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?