05.08.01 08:01 Uhr
 1.070
 

Claudia Schiffer macht jungen Prinzen William ganz verlegen

Claudia Schiffer, wurde von Prinz Charles eingeladen. Sie sollte sich den orientalischen Garten von Schloss Highgrove ansehen. Doch Prinz Charles selbst, war bei dem Besuch nicht anwesend, da er nach einigen Knochenbrüchen noch im Krankenhaus lag.

Er hatte sich beim Polo-Spiel verletzt.
Somit kam der junge Prinz William in den Genuss, sich um Claudia Schiffer zu 'kümmern'. Doch er war sehr schüchtern und schaute das Top-Model kaum an. Stattdesten 'klammerte' er sich an sein Champagner-Glas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Judgement
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prinz, Schiff, Claudia Schiffer
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?