05.08.01 07:09 Uhr
 1.279
 

Schwerer KO in Runde 6 - Wladimir Klitschko bleibt Weltmeister

Eindeutiger konnte der Schwergewichtskampf von Wladimir Klitschko gegen Charles Shufford nicht enden. Klitschko dominierte jede Runde gegen seinen amerikanischen Herausforderer und beendete den ungleichen Kampf in Runde 6 durch einen schweren KO.

Klitschkos erster Auftritt in Amerika, lohnte sich vor allem finanziell. Er bekam eine Börse von 4 Millionen Mark, während Charles Shufford immerhin noch mit 700.000 Mark nach Hause ging.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burg4444
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Runde, Wladimir Klitschko
Quelle: seite1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Champion Wladimir Klitschko hört auf und gibt Karriereende bekannt
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Champion Wladimir Klitschko hört auf und gibt Karriereende bekannt
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?