05.08.01 03:25 Uhr
 14
 

Der Ätna wirft noch Asche und die Touristen kommen wieder

Nach Angaben der Behörden sei es wieder möglich den Ätna als Ferienort zu besuchen. Sie gaben am Samstag die offizielle Erlaubnis dazu. Jedoch ist der Vulkan immer noch nicht zur Ruhe gekommen.

Der Flughafen Catania ist weiterhin wegen Ascheregens gesperrt. Ab dem 6. August werden wieder die ersten Urlauber auf der Insel Sizilien per Flugzeug erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BadFriend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tourist, Asche
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kansas/USA: "Verschwindet" - Mann tötet Inder, zwei weitere Personen verletzt
Fußball: Gladbach gegen Schalke in Europa-League-Achtelfinale ausgelost
Northeim: Gefasster Islamist war zuvor ein Rechtsextremist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?