04.08.01 23:18 Uhr
 1.150
 

1&1 senkt Internetkosten

1&1 senkt ab sofort die Verbindungskosten auf 2,4 Pfennig pro Minute. Es fällt weder Einwahlgebühr noch Grundgebühr an.

Leider beschränkt sich das Angebot auf Domaininhaber, welche bei der Firma 1&1 New WebHosting (ehemals Puretec) Kunden sind.

Der Zugang kann online beantragt werden, den Key zur Freischaltung erhält man mit der Post.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: System
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, 1&1
Quelle: puretec.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweden verlangt offizielle Erklärung von Donald Trump zu angeblichem Vorfall
Akten zeigen: Schauspielerin Marika Rökk war russische Spionin
Türkei: Armee ersetzt deutsches Sturmgewehr G-3 durch das türkische MPT-76


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?