04.08.01 15:18 Uhr
 83
 

Sex & Schwangerschaft: Wovor Männer und Frauen Angst haben

Der Körper einer Frau stellt sich automatisch um, wenn er bemerkt, dass sie schwanger ist. Frauen bekommen sowas dann oft seelisch und psychisch zu spüren und sehr häufig treten Fragen auf, die mit dem Thema Sex in Verbindung stehen.

Es kommt dann oft vor, dass Paaren die Lust am Sex vergeht, weil sie nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen oder sich nicht genug informieren, ob irgendwelche Stellungen beim Sex dem Ungeborenem schaden könnten, davor haben die meisten Angst.

Doch nur in ganz seltenen Fällen kommt es vor, dass vor Sex während der Schwangerschaft vom Arzt abgeraten wird, so z.B., wenn beim Verkehr Blutungen auftreten oder ähnliches. Auch der Orgasmus schadet dem Fötus nicht, wie teilweise angenommen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Frau, Sex, Angst, Schwangerschaft, Schwan
Quelle: www.netdoktor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören