04.08.01 13:52 Uhr
 75
 

Drogen Dealer bekam Bewährung: Seit 12. Lebensjahr Marihuana konsumiert

Weil der 22-Jährige Dealer geständig war, bekam er eine Haftstrafe auf Bewährung ausgesprochen. Seit 10 Jahren konsumiert er schon selbst welche, teilweise sehr stark, vorwiegend Haschisch und Marihuana. Um das zu finanzieren, handelte er mit Drogen.

Er gestand, dass sein Lieferant ihn mit 2,5 Kilogramm Drogen versorgte und er sich 10 Prozent des Erlöses vom Verkauf dieser Drogen behielt. Um seine Aggressivität zu beruhigen, rauchte er manchmal drei Joints an einem Tag, sagte er offen aus.

Auch habe er jetzt eine Drogenberatung aufgesucht und seinen Konsum so gut wie ganz eingestellt. Seine offene, ehrliche Art kam ihm zu Gute und er bekam 22 Monate Haft, die gegen eine Auflage einer Zahlung an Donum Vitae zur Bewährung ausgesetzt ist.


WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Droge, Bewährung, Marihuana, Dealer
Quelle: www2.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar
13 Oscar-Nominierungen für Guillermo del Toros "Shape of Winter"
Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?