04.08.01 12:10 Uhr
 3
 

Feueralarm im "Astron-Hotel" München: Es war nur eine Übung

Am Donnerstag Abend um etwa 19 Uhr stiegen dicke Rauchwolken aus dem dritten Stock des 'Astron-Hotels', in München, welche den Feueralarm auslösten. Das Hotel wurde evakuiert und die Rettungsarbeiten der Feuerwehr konnten beginnen.

Die Männer kämpften sich durch die starke Rauchentwicklung und haben die 'Verletzten', die man im voraus dort in Position gebracht hatte, geborgen, 3 Personen barg man mit einer Drehleiter am hinterem Teil des Hotels.

Auf einem Sammelpunkt fand die Erstversorgung statt. Doch alle waren darauf vorbereitet es war nur eine Übung der Feuerwehr, für einen eventuellen Notfall und zur Verbesserung des Brandschutzes in dem Hotel. Die Hotelgäste waren informiert darüber.


ANZEIGE  
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: München, Feuer, Hotel, Übung, Feueralarm
Quelle: www2.merkur-online.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?