04.08.01 11:25 Uhr
 1.777
 

D2 heißt künftig Vodafone

Nachdem Vodafone vor 12 Monaten den Mannesmann-Konzern übernommen hat, verschwand schon der Name 'Mannesmann' stillschweigend.

Nun will Vodafone bis spätestens 2002 auch noch den Namen 'D2' eliminieren.

Die offizielle Begründung: Das Unternehmen möchte überall einheitlich auftreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NathalieHH
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vodafone
Quelle: www.duesseldorf-today.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?