04.08.01 11:17 Uhr
 3.882
 

Indischer Sari - Fast 15 Kondome benötigt man dazu

Zur Herstellung des traditionellen indischen Kleidungsstückes werden in Benarasi fast 15 Kondome verbraucht. Die Kondome dienen als Schmiermittel.

Das Kondom wird gedehnt und auf die Spule des Webstuhls gerieben, das auf dem Verhütungsmittel befindliche Gleitmittel hilft nun dabei, dass sich die Spule schneller dreht und der Faden besser läuft.

Dabei werden ca. eine halbe Million Kondome jeden Tag verbraucht.


WebReporter: ka789
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kondom, Indisch
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?