04.08.01 11:17 Uhr
 3.882
 

Indischer Sari - Fast 15 Kondome benötigt man dazu

Zur Herstellung des traditionellen indischen Kleidungsstückes werden in Benarasi fast 15 Kondome verbraucht. Die Kondome dienen als Schmiermittel.

Das Kondom wird gedehnt und auf die Spule des Webstuhls gerieben, das auf dem Verhütungsmittel befindliche Gleitmittel hilft nun dabei, dass sich die Spule schneller dreht und der Faden besser läuft.

Dabei werden ca. eine halbe Million Kondome jeden Tag verbraucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kondom, Indisch
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Deutlicher Rückgang der Ölpreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?