04.08.01 10:12 Uhr
 1.329
 

Pop-Diva Mariah Carey ließ die Fäuste fliegen

Jetzt kam heraus, dass Pop-Diva Mariah Carey vor Einlieferung in die Klinik richtig ausrastete. Dieser Fall ereignete sich zu den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film 'Wise Girls'. Ihre Filmpartnerin Mira Sorvino regte sich über Mariah auf.

Sie soll ständig Sonderwünsche haben und nicht vor 10 Uhr morgens aufstehen. Einmal ließ sie sogar die Film-Crew 1 Stunde lang warten. Sorvino darauf zu Mariah: ' Das ist doch absolut lächerlich'. Mariah warf darauf hin einen Salzstreuer nach ihr.

Kurze Zeit später gingen die beiden aufeinander los. Sie kratzten und schlugen sich. Ein Augenzeuge: ' Es sah so aus als wollten sie sich umbringen'. Mariah war nach diesen Streit völlig fertig. War das der Auslöser für ihren Nervenzusammenbruch?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pop, Mariah Carey, Diva
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey stellte bizarre Forderungen in Ehevertrag an Ex-Verlobten
USA: Mariah Carey verlangt 50 Millionen US-Dollar von James Packer
Multimillionär verlässt Mariah Carey, weil sie zu viel Geld ausgibt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey stellte bizarre Forderungen in Ehevertrag an Ex-Verlobten
USA: Mariah Carey verlangt 50 Millionen US-Dollar von James Packer
Multimillionär verlässt Mariah Carey, weil sie zu viel Geld ausgibt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?