04.08.01 09:03 Uhr
 10
 

ImPuls Tanz in Wien: "Solo für Sofa" und andere Köstlichkeiten

Das Tanzspektakel ImPuls Tanz brachte ein paar Köstlichkeiten aus der Geschichte des deutschen Tanztheaters in die österreichische Bundeshauptstadt: So traten unter anderem Reinhild Hoffmann und Susanne Linke auf.

Sie performten vor ausverkauftem Haus teilweise zwei Jahrzente alte Choreographien mit köstlichen Titeln wie 'Solo für Sofa' oder 'Im Bade wannen'.

Direkt aus Senegal und Nigeria kam eine Tanztruppe namens Jant-Bi. Sie performten zu musikalischen Meisterwerken von Etienne Schwarcz und Dmitri Schostakowitsch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wien, Tanz, Sofa
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben
Hamburg: Erstes Konzert in der Elbphilharmonie geglückt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin
Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres
Gaggenau: 65-Jährige wäscht ihre Schmutzwäsche in Schwimmbad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?