04.08.01 08:53 Uhr
 29
 

Ausländerpolitik: Die wichtigsten Punkte zum Asyl

Es gibt kein Aufenthaltsrecht auf Dauer für die Bewerber. Das Ganze wird nach System laufen, es gibt dann Punkte z. B. für die Sprache, Qualifikation und Jugend. Das Arbeitsamt soll das Ganze steuern, und je nach Arbeitsmarkt einteilen.

Otto Schily (69), Innenminister (SPD), sieht darin eine qualitativ verbessertes Einwanderungsgesetz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jfhasn
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Punkt, Ausländer, Asyl
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?