03.08.01 23:35 Uhr
 113
 

"Genesis" wieder nicht im All

Bereits zum fünften Mal musste die NASA den Start der Raumsonde 'Genesis' verschieben. Wegen des anhaltenden schlechten Wetters mit starken Regen wurde der Start nun auf nächste Woche verschoben.

Mit der 'Genesis-Mission' soll Licht in die Entstehung unseres Sonnensystems gebracht werden (SN berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: All, Genesis
Quelle: www.guforc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?