03.08.01 23:21 Uhr
 69
 

Norddeutsche qualmen mehr

Auch bei den Rauchern gibt es ein Nord- und Südgefälle. Statistiken haben jetzt ergeben, dass in den nördlichen Bundesländern die meisten Raucher sitzen.

Am häufigsten wird in Berlin geraucht. Mit einem Anteil von 35,5 Prozent an Rauchern liegt die Bundeshauptstadt nur knapp vor Bremen und Hamburg.

Am wenigsten geraucht wird in Sachsen, Bayern und Baden-Württemberg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?