03.08.01 21:20 Uhr
 20
 

Beteiligung der Plauener an der Stadtentwicklung gering

Die Stadt hat extra auf ihrer Seite im Internet den Bürgern die Möglichkeit geboten, sich an der Planung der Stadtentwicklung zu beteiligen.

Doch leider sind es sehr wenige, die diese Gelegenheit nutzen. Über 100 Personen der Öffentlichkeit brachten darüber hinaus ihre Gedanken in einigen Veranstaltungen aus. Durch das Internet wollten sie auch die Bewohner mit einbeziehen.

Da bis Ende August die Planung zwecks Förderung der Landesregierung vorgelegt sein soll, drängt nun die Zeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Stadt, Beteiligung
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan unterstellt Bundesregierung "große politische Verantwortungslosigkeit"
Deutschland verschärft Reisehinweise für die Türkei
USA: Donald Trump bereut, Jeff Sessions zu Justizminister gemacht zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Frauenfußballnationalteam hat nun Löwin auf Wappen
Nürnbergerin muss drei Jahre in Haft: Mit ihren Kindern nach Syrien gereist
Belgien: Neuer Anwalt fordert Freilassung von Kinderschänder Marc Dutroux


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?