03.08.01 21:20 Uhr
 20
 

Beteiligung der Plauener an der Stadtentwicklung gering

Die Stadt hat extra auf ihrer Seite im Internet den Bürgern die Möglichkeit geboten, sich an der Planung der Stadtentwicklung zu beteiligen.

Doch leider sind es sehr wenige, die diese Gelegenheit nutzen. Über 100 Personen der Öffentlichkeit brachten darüber hinaus ihre Gedanken in einigen Veranstaltungen aus. Durch das Internet wollten sie auch die Bewohner mit einbeziehen.

Da bis Ende August die Planung zwecks Förderung der Landesregierung vorgelegt sein soll, drängt nun die Zeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Stadt, Beteiligung
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?