03.08.01 19:23 Uhr
 1.746
 

Ist Beckmanns tätowierter "Matrose" 12 Mio. Euro wert?

Ist das Max-Beckmann-Gemälde mit dem Namen 'Matrose' 12 Millionen Euro wert? Das ist die Frage, die sich die Verantwortlichen bei Christie's wohl derzeit stellen. Steht doch in Kürze die Auktion dieses Werks der bildenden Kunst am Terminplan.

In London wird das dem impressionistischen Stil zugeordnete Meisterwerk im Laufe des Oktober unter den Hammer kommen. Der tätowierte Matrose war bis dato kaum öffentlich zu sehen, da in Privatbesitz.

Der Matrose ist nicht nur ein Meisterwerk des Impressionismus, sondern gleichzeitig auch Musterbeispiel dafür, was bei den Nazis als 'entartet' galt. Der Matrose hält eine radikal-sozialistische Zeitschrift in Händen - Grund genug für die Nazis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Euro
Quelle: kultur.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missbrauch Minderjähriger:Weltweite Fahndung nach Olympiastar Peter Seisenbacher
Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung
Kirgisien: Flugzeugabsturz - mindestens 35 Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?