03.08.01 19:23 Uhr
 1.746
 

Ist Beckmanns tätowierter "Matrose" 12 Mio. Euro wert?

Ist das Max-Beckmann-Gemälde mit dem Namen 'Matrose' 12 Millionen Euro wert? Das ist die Frage, die sich die Verantwortlichen bei Christie's wohl derzeit stellen. Steht doch in Kürze die Auktion dieses Werks der bildenden Kunst am Terminplan.

In London wird das dem impressionistischen Stil zugeordnete Meisterwerk im Laufe des Oktober unter den Hammer kommen. Der tätowierte Matrose war bis dato kaum öffentlich zu sehen, da in Privatbesitz.

Der Matrose ist nicht nur ein Meisterwerk des Impressionismus, sondern gleichzeitig auch Musterbeispiel dafür, was bei den Nazis als 'entartet' galt. Der Matrose hält eine radikal-sozialistische Zeitschrift in Händen - Grund genug für die Nazis.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Euro
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vatikan: Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei
Berlin: Besetzung der Volksbühne gegen die Gentrifizierung
Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?