03.08.01 18:52 Uhr
 14
 

Hörspiel des Hessischen Rundfunk ausgezeichnet

Zum 'Hörspiel des Monats' wurde dieser Tage das vom Hessischen Rundfunk produzierte Hörspiel 'Der Wert des Menschen' gekürt.

Das nach dem gleichnamigen Roman Francois Emmanuels gestaltete Stück übezeugte die Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste durch seine "Intensität" und die sehr gute "Leistung der Sprecher".

Walter Adler zeichnete sich bei diesem Stück für Regie und Aufnahmegestaltung verantwortlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jbdiehl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Rundfunk, Hörspiel, Hessisch
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Streamingdienst Netflix zeigt Kultzeichentrickserien "He-Man" und "She-Ra"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?