03.08.01 16:18 Uhr
 93
 

Neuer Affäre um die It-Girls: Angela war eine Diebin

Nach dem Skandal um Julia (SN berichtete) ist jetzt auch Angela (19) in einen Skandal verwickelt. In einer Herner Boutique klaute sie Kleidung und wurde erwischt.

Trotz Anzeige und Ermittlungsverfahren kam sie mit einem blauen Auge davon. Das Verfahren wurde, weil es ihr erstes Vergehen war, eingestellt. Im Gegenzug musste sie Sozialdienst leisten.

Eine Stellungnahem gab Angela mit der Begründung, sie dürfe nichts sagen, nicht ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Affäre, It-Girl
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?