03.08.01 16:24 Uhr
 64
 

Haben Menschen in festen Beziehungen eine reifere Persönlichkeit?

Eine Untersuchung in 4 Jahren an 500 jungen Menschen ergab, dass das Singledasein die Persönlichkeit nicht so gut fördert, wie das Leben in einer festen Liebesbeziehung.

Eine zweite Umfrage zeigte, dass Singles aber ebenso eine reifere Persönlichkeit erlangen können und selbstbewusster auftreten, wenn sie eine Liebesbeziehung eingehen.

Dabei sei es vollkommen egal, ob eine mittlerweile Trennung erfolgt sei. Das Persönlichkeitsprofil sei geblieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain Smurf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mensch, Beziehung, Persönlichkeit
Quelle: www.stihler.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?