03.08.01 16:24 Uhr
 64
 

Haben Menschen in festen Beziehungen eine reifere Persönlichkeit?

Eine Untersuchung in 4 Jahren an 500 jungen Menschen ergab, dass das Singledasein die Persönlichkeit nicht so gut fördert, wie das Leben in einer festen Liebesbeziehung.

Eine zweite Umfrage zeigte, dass Singles aber ebenso eine reifere Persönlichkeit erlangen können und selbstbewusster auftreten, wenn sie eine Liebesbeziehung eingehen.

Dabei sei es vollkommen egal, ob eine mittlerweile Trennung erfolgt sei. Das Persönlichkeitsprofil sei geblieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain Smurf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mensch, Beziehung, Persönlichkeit
Quelle: www.stihler.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben
USA: Haus von Football-Profi Nikita Whitlock mit Hakenkreuzen beschmiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?