03.08.01 14:40 Uhr
 51
 

Weltrekord: Längste Radiosendung der Welt - Auch live im Internet

Vor wenigen Stunden hat Mario Aust aus Neubrandenburg über 91 Stunden eine Radiosendung dauermoderiert. Er will 100 h schaffen. Dies wäre dann heute Abend. Er hat einen Amerikaner mit 90 Stunden von Platz 1 verdrängt.

Der offizielle Rekord hielt bis Donnerstagabend ein Engländer mit 73h 33 min. Die Sendung läuft im offenen Kanal der Landesrundfunkzentrale Mecklenburg-Vorpommern als 'NB-Radiotreff'.

Mario Aust durfte nur alle 8 h eine Viertelstunde schlafen und wurde immer von einer 2. Person im Studio beobachtet. Zu hören ist die Sendung in der Region um Neubrandenbureg oder unter http://www.nb-radiotreff.de


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Welt, Weltrekord, Radio
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer
EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?