03.08.01 11:20 Uhr
 24
 

Korn: Saat steckt im Boden

Das Korn wird gesät und schon bald darf geerntet werden. Wie nun bekannt wurde, basteln Korn momentan in Vancouver fleißig an ihrem 99er 'Issues'-Nachfolger.

Frontmann Jonathan Davis hat sich dort in einem Haus gemeinsam mit Produzenten Michael Beinhorn verschanzt, während der Rest der Band demnächst in L.A. in ein Studio einfallen wird. Momentan stehen aber die Lyrics und erste Vocal-Aufnahmen auf dem Programm. Ab wann man allerdings mit dem langerwarteten Longplayer rechnen darf, steht noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Boden
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?