03.08.01 10:56 Uhr
 57
 

"Die Welt" wird blau

Neben der Umbenennung des Volkspark Stadions in AOL Arena hat sich AOL einen weiteren Marketinggag einfallen lassen. Die Titelseite der Samstagsausgabe der 'Welt' wird im AOL-blau gehalten sein.

Bis jetzt handelt es sich um die grösste Marketing-Aktion dieser Art. Wieviel AOL bezahlt hat, ist ungewiss.

Experten zweifeln an den rechtlichen Aspekten. Werbung muss eindeutig als solche zu erkennen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jkalisch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Welt
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarn: Empörung über Ernennung von Rechtsradikalem zum Integrationsbeauftragten
Früherer Helmut-Kohl-Sprecher stürzt bei Gala von Balkon: Schwere Verletzungen
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?