03.08.01 10:19 Uhr
 272
 

Neue Modelle am 13.09 auf der IAA zu sehen

Wieder gibt es Chrom und polierten Lack zu sehen. BMW kommt mit neuem 7er und etwas geändertem 3er. Des weiteren gibt es den neuen SL von Mercedes, den überfälligen Ford Fiesta sowie der VW Polo zu bestaunen.

Aber auch die Konkurrenz aus Fernost kommt mit schönen Modellen. Toyota mit Avensis. Auch der Daimler-Chrysler mit dem PT Cruiser als Cabrio ist bestimmt eine Augenweide.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Model, Modell, IAA
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?