03.08.01 09:15 Uhr
 12
 

Kirchen sollen Asyl gewähren können

Kirchen können Asylbewerbern deren Anträge abgewiesen wurden doch noch das Leben in Deutschland ermöglichen. Das sieht ein Gesetzentwurf vor, der heute gegen 10.00 Uhr im Bundestag vorgestellt werden soll.

Die Kirchen müssen dann allerdings den Lebensunterhalt dieser Personen sichern.

Weiterhin sollen akzeptierte Asylanträge nach 3 Jahren erneut geprüft werden. Sollte dann der Asylgrund nicht mehr bestehen, wird das Asyl aufgehoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Manwe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kirche, Asyl
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?