03.08.01 08:29 Uhr
 192
 

Diamanten verraten die Geheimnisse des Erdmantels

Mit Hilfe von Diamanten können Wissenschaftler so einiges über unseren Erdmantel erfahren. Diamanten sind zwar eigentlich nur aus Kohlenstoff, aber die eingeschlossenen Mineralien-Spuren verraten viel über die genaue Herkunft.

Beim Mineral 'Enstatit' liegt der Nickel-Gehalt nur bei 10 % der Norm, wenn es aus den unteren Schichten des Erdmantels kommt. Beim 'Perovskit' ist es anders herum. Der Aluminium-Anteil steigt mit der Tiefe der Schicht, in der es entsteht.

Man hat es schon anhand von Erdbebenwellen vermutet, dass 660 Kilometer unter uns eine Art Grenze zwischen den Schichten existiert, aber erst durch die Analyse von Diamanten konnte die Vermutung erhärtet werden.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Geheimnis, Diamant
Quelle: warp6.dva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?