02.08.01 23:57 Uhr
 12
 

Baden-Baden: Mariinski-Opernfestspiele gestartet

Am Donnerstagabend fiel der Startschuss für die viertägigen Mariinski-Opernfestspiele in Baden-Baden. Gleich zu Beginn kamen Besucher in den Genuss von 'Otello', einem Werk von Giuseppe Verdi.

Im Zusammenhang dieser Tatsache gab es einen Zwischenfall: Ursprünglich war geplant, dass 'Ein Maskenball' von Verdi den Startauftakt machen sollte, aber der Verantwortliche konnte dies nicht befürworten.

In den nächsten Tagen können sich die Besucher auf Opern wie 'Macbeth', 'Salome' oder Wagners 'Walküre' freuen. Die russischen Gäste bieten ihrem Publikum innerhalb der vier Tage also das volle Programm.


WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Baden, Baden-Baden, Opernfestspiele
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?