02.08.01 23:06 Uhr
 14
 

Nasdaq Schlussbericht und Merill Lynch Ratings

Die amerikanische Nasdaq konnte heute leicht zulegen. Sie stieg um 0,92 Prozent auf 2.087,35 Zähler.

Das Investmentbankhaus Merill Lynch äußerte sich im Verlauf des Handels negativ über die IT-Aktie Cisco Systems. Die Analysten vermuten, dass die Firma ihre starken Gewinne für das nächste Quartal nicht halten kann.

Positiv schlossen heute die Aktien von Intel, Dell, Gateway, PMC-Sierra und Microsoft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schluss, Lynch
Quelle: news.onvista.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?