02.08.01 21:42 Uhr
 29
 

Irak: Wiedereröffnung der deutschen Botschaft in der Hauptstadt

Noch im August soll die deutsche Botschaft in Bagdad ihre Geschäfte wieder aufnehmen. Dies geht aus einem Medienbericht hervor, der sich auf Angaben des Außenministeriums in Bagdad stützt.

In der Zwischenzeit soll die deutsche Botschaft in Jordanien mit Sitz in Amman die diplomatischen Aufgaben im Irak übernommen haben. Es wurden jeweils Diplomaten von dort in den Irak geschickt.

Nach der Wiedereröffnung in Bagdad soll auch das mit irakischen und deutschen Fachleuten besetzte Gremium für wirtschaftliche Kooperation wieder zusammentreten.


WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Irak, Botschaft, Wiedereröffnung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Bundestag: Viele künftige AfD-Abgeordnete wären rechts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?