02.08.01 17:17 Uhr
 269
 

Hyundai: Neues Sportcoupé mit Porsche-Technik

Auf der IAA 2001 wird der koreanische Automobilhersteller Hyundai den Nachfolger des Hyundai Coupés vorstellen. In der neuen Generation soll das Sportcoupé reifer sein und stärker in Konkurrenz zu Modellen wie dem Ford Cougar treten.

Verglichen mit dem Vorgänger weist das neue Modell einen längeren Radstand auf. Das Fahrwerk ist ansonsten größtenteils identisch geblieben. Nach wie vor ist das Hyundai Coupé auch ein Wagen mit Frontantrieb.

Ganz neu ist das von Porsche entwickelte Getriebe inklusive einer Tiptronic-Automatikschaltung. Den 2+2 Sitzer gibt es in 3 Motor-Varianten: als 1,6 Liter Hubraum mit 110 PS, in 2 Litern mit 136 PS und als Topversion einen V6 mit 200 PS.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Porsche, Technik, Hyundai
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?