02.08.01 15:07 Uhr
 3
 

DaimlerChrysler: Joint Venture mit Hyundai

DaimlerChrysler und die Hyundai Motor Company haben ein Gemeinschaftsunternehmen im Bereich Nutzfahrzeuge besiegelt. Dies gab der Stuttgarter Konzern heute bekannt.

Demnach werde die Daimler Hyundai Truck Corporation die Mercedes-Benz Nutzfahrzeugmotoren der Baureihe 900 produzieren. Beide Unternehmen investieren ca. 180 Mio. US-Dollar in ein neues Motorenwerk. Ab 2004 sollen, so das Unternehmen weiter, im südkoreanischen Standort Chonju pro Jahr rund 60.000 Motoren gebaut werden.

Durch diese Allianz öffne sich für DaimlerChrysler die Märkte in Japan, Korea und China. Sie besitzen auf dem Nutzfahrzeugsektor ein größeres Wachstumspotential als die etablierten Märkte in Europa oder der NAFTA-Region.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Daimler, Chrysler, Hyundai, Joint
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?