02.08.01 14:35 Uhr
 149
 

Streit: Mann beißt seiner Frau die Brustwarzen ab

In Bangladesh hat ein frisch verheirateter Mann seiner Ehefrau im Streit ihre Brustwarzen abgebissen.


Der Gemüsehändler wurde in der Klinik verhaftet, als er sich erkundigte, ob seine Frau noch am Leben sei.

Die 25-jährige Ehefrau, eine Telefonistin einer Bekleidungsfirma, gab bei der Polizei an, dass ihr Mann sie vorher schon mal gequält hatte. Das Paar ist seit Juli verheiratet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudibreit
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Streit, Brust, Brustwarze
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen
Trier: "Reichsbürger" schießt mit Airsoftgun in Innenstadt um sich
Hamburg: Erneut Polizeiautos ausgebrannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein
USA: Donald Trumps Schwiegersohn soll Amt für Innovation leiten
USA: Demokraten wollen Republikaner nach Gesundheitsreformblamage helfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?