02.08.01 14:21 Uhr
 15
 

Porsche steigert Umsatz in Amerika

Nach Angaben von Porsche hat der Konzern im Juli seinen Absatz in den USA weiter gesteigert.

Im Juli wurden 2126 Sportwagen ausgeliefert, was einem Zuwachs von 4% gegenüber Juli 2000 entspricht.

Im gesamten Geschäftsjahr 00/01 konnten in den USA 24545 Porsche verkauft werden, wobei der Renner hierbei der 911 Turbo sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tese
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Porsche, Amerika
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen
Verfassungsschutz: Szene der Reichsbürger umfasst 12.600 Menschen
Debakel beim G7-Gipfel - Verweigert Trump die Abschlusserklärung?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?