02.08.01 14:06 Uhr
 91
 

"Knight Rider" kommt ins Kino und will Matrix ähneln

Wie Shortnews bereits öfters berichtete, will David Hasselhoff seine Serie 'Knight Rider' wieder ins Fernsehen bringen. Es soll die teuerste Produktion aller Zeiten sein.

Jetzt verkündete Hasselhoff jedoch noch, dass es einen Film für das Kino geben soll. Dieser Film soll Matrix ähneln. Verträge gäbe es auch schon.

Der Sprecher, der dem Auto K.I.T.T. die Stimme gab, wurde auch wieder angesprochen und wird wohl wieder dabei sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Matrix, Knight Rider
Quelle: www.phantastik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Comeback des Kultautos: Knight Rider kommt zurück
Neue Smartwatch für 50 Euro: Ein Apple-Watch-Klon mit "Knight Rider"-Feeling



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Comeback des Kultautos: Knight Rider kommt zurück
Neue Smartwatch für 50 Euro: Ein Apple-Watch-Klon mit "Knight Rider"-Feeling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?