02.08.01 13:55 Uhr
 202
 

100.000 User wollen AOL-Flatrate

In den letzten zwei Wochen, seit Bekanntgabe der neuen AOL-Flatrate Tarife, haben insgesamt 100.000 User ihr Interesse an dem 39 DM-Angebot für Nutzer analoger und ISDN-Zugänge bekundet.

Dies ließ heute AOL-Deutschland verlauten. Es ist aber anzunehmen, dass von den 100.000 Interessenten ein beträchtlicher Teil bereits AOL-Kunden sind.

Desweiteren bekräftigte der Chef von AOL-Deutschland Heppendorf noch einmal seine Forderung, die Telekom müsse ein faires Angebot einer Großhandelsflatrate auflegen. Solange erhalten weiterhin nur 1.000 User pro Woche die AOL-Flatrate.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 100, Flatrate, User
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?